Aktuelle Infos

Nach langem Hin- und Her mit der Versammlungbehörde können wir euch nun endlich feste Informationen zu unserer Demo geben.

Beginn: 9.00 Uhr (mit der Auftaktkundgebung)

Ort: Thomas-Mann-Platz (vor der Sachsen-Allee)

Die Karte findet ihr hier.

Wir wünschen uns eine laute, bunte und entschlossene Demonstration.

Es gibt eine gemeinsame Zuganreise aus Leipzig. Haltet euch bezügliche einer gemeinsamen Zuganreise aus eurer Stadt auf dem Laufenden.

Für die Autoanreise empfehlen wir euch dezentrale Parkplätze in der Stadt zu suchen.

 

Insgesamt gibt es fünf Gegenaktionen in Chemnitz an diesem Tag.

Um 10 Uhr startet das Kulturbündnis „Hand in Hand“ in der Chemnitzer Innenstadt mit verschiedenen Bands. Es dient als Rückzugsraum für Demonstrant*innen. Dort wird es eine Vokü und einen Infostand der Roten Hilfe geben. Infos zum Line-up und co. findet ihr auf der Facebook-Seite des Kulturbündnis.

Parallel zu unserer Demo vom Bündnis Nazifrei veranstaltet der StuRa Chemnitz eine Bildungsdemo mit dem Titel „Bildung ist kein Ausverkauf“. Weitere Infos zu dieser Demonstration findet ihr hier: http://www.radio-unicc.de/sendereihe/news/bildung-ist-kein-ausverkauf-alles-zur-stura-demo-am-1-mai/ und auf der Facebookseite des StuRa der TU Chemnitz.

Der DGB wird eine „friedliche Kundgebung“ veranstalten. Dort soll der sächsische Ministerpräsident Kretschmer (CDU) sprechen. Sie wollen den Nazis in Hör und Sichtweite entgegen treten (mehr dazu hier: https://www.freiepresse.de/LOKALES/CHEMNITZ/Kretschmer-am-1-Mai-in-Chemnitz-artikel10186006.php). Wir halten den Besuch von Kretzschmar für sehr kritisch, an einem Tag, an dem militante Faschisten versuchen mit einem Demozug Einfluss auf die Politik zu nehmen, mit einem CDU Abgeordneten zu kooperieren, der Maßgeblich an der Repression gegen engagierte Antifaschisten und legitime Anti Nazi Proteste mitverantwortlich ist.

Am Abend veranstaltet die FAU eine Abenddemo mit thematischem Schwerpunkt auf Antikapitalismus. Diese startet um 15 Uhr am Johannisplatz. Weiter Infos dazu findet ihr unter: https://syndikalismus.wordpress.com/2016/03/28/demoaufruf-der-fau-sektion-chemnitz-zum-1-mai-2016/

Haltet euch auch über unseren Twitteraccount auf dem laufenden!

 

Danke an unsere Genoss*innen von Spektrum 360 für das Mobivideo: